>>> <<<

Newsticker

Die Klima-Regnose von Matthias Horx zielt darauf, die postfossile Wende zu einem produktiven Narrativ der Veränderung zu machen: Sie ist ein Plädoyer für Gestaltung statt Vermeidung, für aktives Handeln statt passives Erleiden. Denn ein Blick auf die Gegenwart zeigt, dass eine hoffnungsvolle Zukunft längst überall begonnen hat.
mehr ›

+++

Mit großen Schritten schreiten wir auf das Jahresende zu. Im Garten finden die letzten Vorbereitungen für den ersten Frost statt. Und statt am Herbstlaub erfreuen wir uns schon bald an der Weihnachtsdekoration. Die Arbeiten 2022 gehen in die Endphase und es wird fleißig für 2023 gedacht, geplant und gespart – am besten an CO2! Dieser Newsletter steht wie üblich ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit.
mehr ›

+++

Der Bundestag hat in 2. und 3. Lesung einen Gesetzesentwurf zur Änderung des Brennstoffemissionshandelsgesetzes (BEHG) beschlossen. Mit der Änderung wird unter anderem die im Entlastungspaket III der Regierung angekündigten Verschiebung der jährlichen CO2-Preis-Erhöhung im Brennstoffemissionshandel um ein Jahr umgesetzt.
mehr ›

+++

Was geht schon jetzt mit grünem Wasserstoff? Um diese Frage zu beantworten führt der Mittelstand BVMW e.V. mit Unterstützung des Berchtesgadener Land Wirtschaftsservice am Freitag, 11. November 2022, ab 12.00 Uhr im Hans-Peter Porsche Traumwerk (Anger) einen Wasserstoff-Info-Tag für Unternehmen durch.
mehr ›

 

Altbauten verbrauchen viel Energie. In Erlangen läuft ein Pilotprojekt, um das zu verhindern: Tausende alte Mietshäuser bekommen eine Thermohülle, die beim Sparen helfen soll.
mehr ›

+++

Passend zum Beginn der Heizperiode stellt S!stems in Kooperation mit BRÖTJE ein intelligentes Energiekonzept vor: die Hybridheizung „Hybrid Performance“. Einer spannenden Herausforderung stellen sich fast 100 Bürgermeister weltweit in der Mission „C40 Cities“. Um den Klimawandel zu bekämpfen, braucht es aber nicht nur gute Ideen, sondern auch einen konstruktiven Austausch über mögliche Maßnahmen und Informationen. Dem widmet sich unsere Podcast-Empfehlung „5MinutenClimateChance“.
mehr ›

+++

Der Lehrstuhls für Wasserbau und Wasserwirtschaft lädt im Wintersemester 2022/2023 wieder zu vielen spannenden Vorträgen ein. Los geht es am 10.11.2022 um 18 Uhr mit Herrn Norbert Gollasch von INROS LACKNER SE.
mehr ›

+++

Wasserwirtschaft und Landwirtschaft sind in vielerlei Hinsicht auf einander angewiesen. Es muss ein gemeinsames Interesse sein, die Ernährung der Menschen nachhaltig und wasserverträglich sicherzustellen, insbesondere vor dem Hintergrund des Klimawandels und einem zunehmenden Druck auf beide Bereiche. Mit der Position Umweltschonende Landwirtschaft setzt sich die DWA für eine Agrarwende ein.
mehr ›