BIM in der Landschaftsarchitektur am 24. September 2019

Ziel der Fachtagung ist es, in Form einer Status Quo Betrachtung die Potenziale von BIM im Allgemeinen aufzuzeigen und anhand von Beispielen zu beleuchten, welche Be-deutung BIM für die Landschaftsarchitektur heute bereits einnimmt und zukünftig ver-stärkt einnehmen wird. Neben Berichten von aktuellen BIM-Projekten werden u.a. Rahmenbedingungen, rechtliche Fragen und Möglichkeiten der autonomen Maschinensteuerung thematisiert.

Weitere Informationen finden Sie hier